Wanddekoration

Gipsfliesen für die Innendekoration: 160+ Fotos (unter dem Stein, unter dem Ziegelstein) für eine helle Selbstdarstellung

Gipsfliesen und -platten werden als Verkleidung für die Innendekoration von Wänden und Decken verwendet. Wird als dekoratives Element verwendet. Die Kombination von Gipspulver mit Wasser hat eine sehr hohe Flexibilität, unterstützt die Bildung von schönen, ästhetisch ansprechenden Oberflächen nahezu jeder Form. Das Material wird auch zum Formen und für andere Dekorationen sowie zum Formen verwendet. Eigenschaften, Installationsprinzipien, Materialien - alles wird später im Artikel genauer beschrieben.

Inhalt dieses Artikels:

  • Eigenschaften von Produkten aus Gipsfliesen
  • Wie unterscheidet sich Gips von anderen Oberflächen?
  • Eigenschaften
  • Gipswände
  • Wände mit 3D-Akzenten
  • Was sind sie
  • Textur abdecken
  • Abgehängte Decken
  • Hauptmerkmale
  • Prinzipien der Installation
  • Wandplatten
  • Materialien
  • Vorteile von Gips
  • VIDEO: Wie lege und male ich einen Gipsstein?
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 160 Fotos)
  • Eigenschaften von Produkten aus Gipsfliesen
  • Gipswände
  • Wände mit 3D-Akzenten
  • Abgehängte Decken
  • Wandplatten
  • Vorteile von Gips
  • Schlussfolgerungen
  • FOTOGALERIE (mehr als 160 Fotos)
  • Eigenschaften von Produkten aus Gipsfliesen

    Gips ist einer der am häufigsten verwendeten Baustoffe. Wird hauptsächlich im Innenausbau als Oberflächenmaterial für Wände, Decken und Stuck verwendet. Dekordetails sind daraus gemacht:

    • Steckdosen unter dem Kronleuchter;
    • innere Gesimse;
    • Deckeneinfassung;
    • dekorative Säulen und vieles mehr.

    Gipsfliesen sehen im Innenraum immer schön aus

    Ein weiteres Pflaster dient zur Simulation des Pflasters. Es wird auch als Montageeinheit, zum Beispiel Trockenbau, hergestellt.

    Gips ist ein Mineral mit einer Farbe von Weiß bis Grau, das sich in der Erdkruste befindet. Chemisch ist es als Calciumsulfathydrat (CaSO4,2H2O) bekannt, das durch Extraktion aus großen Adern gewonnen wird. Für die Innendekoration wird ein durchscheinender Gipsstein verwendet, der allgemein als Alabaster bezeichnet wird und für alle skulpturalen Formen geeignet ist. In seinem natürlichen Zustand besteht es zu etwa 30% aus gebundenem Wasser. Dieses Wasser wird durch kontinuierliches Erhitzen extrahiert, bis ein weißes Pulver erhalten wird.

    Es hat viele Vorteile im Design.

    Für die Herstellung von Gipsfliesen und anderen Gipsmaterialien wird dieser Gips als Rohstoff gewonnen.. Daraus wird sogenannter synthetischer Gips hergestellt. Verwenden Sie dazu feuchten Kalkstein, der aus einer Kombination von Kalzium und Wasser in Kombination mit Sulfat besteht und Kalziumsulfat bildet.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Wie unterscheidet sich Gips von anderen Oberflächen?

    Zu seinen einzigartigen Eigenschaften zählen insbesondere:

    • hat keine fremden Gerüche, ist völlig sicher;
    • in der Natur weit verbreitet;
    • bequemes, ästhetisches Material;
    • einfach zu installieren;
    • Feuerwiderstand;
    • Haltbarkeit;
    • Isolierung;
    • Hitzebeständigkeit.

    Dieses Material ist schwer entflammbar und langlebig

    Heute werden die meisten inneren und äußeren Merkmale des Entwurfs hauptsächlich durch die Gipskonstruktion oder das Gipsformen bestimmt.Die Nachfrage nach diesem Material beruht auf einem weiteren Faktor: weniger Zeit, weniger Arbeitskosten. Im Laufe der Zeit werden Gipsprodukte immer weiter fortgeschrittene Eigenschaften wie erhöhte Feuerbeständigkeit, akustische Eigenschaften für die Schalldämmung usw.

    Gipsfliese - einfach zu installieren

    Rückkehr zum Menü ↑

    Eigenschaften

    Feuerwiderstand

    Es hat einen natürlichen Feuerwiderstand, der die Ausbreitung von Feuer stoppt, was für die Sicherheit und das Leben entscheidend sein kann. Diese Eigenschaft beruht auf dem Vorhandensein von Wasser in Gipsprodukten. Beispielsweise enthält eine 15 mm dicke Gipsfliese fast 3 Liter kristallisiertes Wasser. Wenn sich das Feuer dem Wasser nähert, wird das Wasser verdampft, was zu einer Schutzschicht führt, die das Gipsprodukt bedeckt. Diese Eigenschaft verhindert die Ausbreitung von Feuer durch andere Materialien.

    Gute Geräuschisolation

    Nicht brennbar

    Wie erläutert, führt das Erhitzen der Gipsprodukte zum Erhitzen von im Gipsmaterial vorhandenen Wasserkristallen. Diese Gipsentwässerung durch Wärme nennt man Kalzinierung. Das Brennen führt zur Bildung einer Beschichtung, die ein Verbrennen verhindert, und ermöglicht, dass das Material daneben eine niedrigere, sicherere Temperatur beibehält.

    Selbst wenn die Wasserkristalle vollständig kalziniert sind, verhält sich der Rückstand bis zur Zerstörung als Isolierschicht. Gips gilt als gutes Brandschutzmittel, da es je nach Menge der Gipsprodukte die Ausbreitung des Feuers für mehrere Stunden unterbindet.

    Kein Geruch

    Akustik

    Gipsprodukte sind bekannt für ihre Schalldämmeigenschaften, die bei gleicher Dicke wesentlich effizienter sind als Mauerwerk. Gips wurde speziell entwickelt, um Lärm zu reduzieren und Nachhall zu vermeiden. Der Raum zwischen den beiden Putzwänden führt zu höheren akustischen Eigenschaften und begrenzt den Schalldurchgang. Zum Beispiel können wir anstelle einer Mauer mit einer Dicke von 110 mm Gipsplatten mit einer Dicke von 75 mm installieren, um die gleiche Klangleistung zu erzielen.

    Sie können einen beliebigen Stil auswählen

    Hitzebeständigkeit

    Die thermischen Eigenschaften der Gipskonstruktion sorgen für ein ausgewogenes Verhältnis von Luftfeuchtigkeit und Temperatur im Raum. Gipsbau, einschließlich Hohlräume wie Trockenbau oder Schalung, bietet zusätzliche Dämmeigenschaften.

    Dampfsperre

    Die Verwendung von Gipskartonplatten im Innenausbau verhindert Feuchtigkeit im Raum.

    Wird in jedem Raum verwendet

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Gipswände

    Gipswände sind haltbare gestrichene Oberflächen, die sich für alle Arten von Innenräumen eignen. Das Material enthält keine flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Aufgrund der strukturellen Vielfalt prägt gut die Atmosphäre, der Ton, die Stimmung zu Hause oder im Büro.

    Gips-Wandfliesen werden in einem CNC-Fertigungsverfahren für nahezu jedes Design, Muster oder jede Textur hergestellt. Sie können zu jedem Dekor passen. Das Design kann beruhigend für ein entspanntes Wohnzimmer oder dynamischer für das Geschäftsumfeld des Büros sein. Es kann sanft, lebhaft, gehoben oder trendy sein.

    Eine Vielzahl von Materialien wird Sie überraschen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wände mit 3D-Akzenten

    Dies ist keine abgedroschene Art, Häuser und Wohnungen zu dekorieren, die Modedesigner bereits übernommen haben Dreidimensionale Wandpaneele können nahezu jedes interne Wohn- oder Geschäftsumfeld ergänzen und helfen, einen farbenfrohen Wohnraum zu schaffen. Dies ist ein modernes, einfaches und wirtschaftliches Dekorationsmaterial, das schnell installiert und in jeder Farbe passend zum Interieur lackiert werden kann.

    Sie können verwendet werden, um Akzentwände, Hintergrundwände für Fernseher, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büros, Restaurants und Unterhaltungszentren zu erstellen.

    3D-Panels an der Wand

    Rückkehr zum Menü ↑

    Was sind sie

    Diese geprägte Verbundfliese mit einem komplexen Einzelmuster, das im Innenraum eine dreidimensionale Oberfläche bietet, wird in Quadratmetern verkauft. Jedes Teil hat eine Größe von ca. 60/60 cm, andere Formate sind jedoch möglich. Das Designprinzip besteht darin, eine glatte monolithische Oberfläche ohne Fugen und Nähte zu schaffen. Daher wird jedes Detail so gestaltet, dass es in das nächste passt.

    Designer lieben dieses neue, ungewohnte Material und bieten an, sie mit einer Akzentwand zu dekorieren, damit sie als zentraler Fokus des Raumes positiv hervorsticht. Einige verwenden Fliesen zum Abdecken aller Wände oder Decken.

    Es ist möglich, nicht nur die Wände, sondern auch die Decke zu umhüllen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Textur abdecken

    Sie können jedes sich wiederholende geometrische Muster auswählen oder selbst eine Skizze erstellen - dafür gibt es bereits recht fortschrittliche Technologien, mit denen Sie persönliche Projekte von Wänden auf Gipsbasis realisieren können.

    Die häufigsten Muster sind ausgewählte Wellen, Waben, Kreise, Gruben, Monde, Wellen. Sie können eine sehr realistische Nachahmung einer Mauer und anderer Oberflächen erhalten.

    Das Material kann in jeder Farbe lackiert werden. Dh Sie wählen nicht nur die Form für Ihre Wand, sondern deren Farbpalette bis zum gewünschten Farbton. Solche Wände können auch mehrmals gestrichen werden. Sie können auch künstlich gealtert werden, beispielsweise in der Technik von Craquelé oder Patina.

    Es hat eine Vielzahl von Mustern

    Die Installation solcher Paneele kann unabhängig erfolgen.. Die Verbindungen werden mit einer Genauigkeit von Mikrometern hergestellt, so dass alle Teile zu einem atemberaubenden Muster zusammengefügt werden, ohne dass sichtbare Ränder der Fliesen entstehen. Um eine große, nahtlose, strukturierte Wand zu erstellen, tragen Sie Klebstoff auf die Rückseite der Fliesen auf, den Sie mit einem Spachtel auftragen und dann installieren.

    Am Ende der Fliese befindet sich eine dünne Schicht Kitt. Beim Fügen der Bleche erscheint ein zusätzliches Befestigungselement, mit dem die Nähte zwischen den Paneelen abgedichtet werden. Anschließend werden die Nähte gerieben und erhalten eine monolithische Oberfläche.

    Die Installation solcher Paneele kann unabhängig erfolgen.

    So werden nach und nach dreidimensionale Gipsplatten an die gesamte Wand geklebt. Wenn Sie ein Blatt schneiden müssen, ist es mit einer gewöhnlichen Säge einfach. Da das Material sehr zerbrechlich ist, ist beim Arbeiten Vorsicht geboten. Schützen Sie es vor dem Herunterfallen.

    So kann eine Designerwand in Ihrem Interieur ohne die Teilnahme eines professionellen Dekorateurs erhalten werden. Fügen Sie der Wand eine Skulptur hinzu, um sie zu dekorieren und eine Textur zu erstellen. Malen Sie Ihre dreidimensionale Wand in jeder Farbe mit Haushaltsfarbe, Farbton oder Kontrast zum vorhandenen Dekor.

    Wellen - sehr beliebtes Muster

    VorstandUm den skulpturalen Effekt optimal zu nutzen, versuchen Sie, die Wand von oben oder unten zu beleuchten: So betonen Sie den 3D-Effekt und die strukturierte Oberfläche.

    Es wird für Sie interessant sein:

    Backsteinmauer im Innenraum - Eine spektakuläre Art, Ihr Zuhause zu verwandeln (über 260 Fotos). Die Kombination im Wohnzimmer, in der Küche, im Schlafzimmer

    PVC-Paneele für Wände: 235+ (Foto) für Ihr Interieur (für Küche, Bad, Flur)

    Dekorputz "Rinde": Wandveredelungstechnik für das Haus (160+ Fotos)

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Abgehängte Decken

    Das moderne abgehängte Deckensystem hat sich seit den 1960er Jahren kaum verändert und ist nach wie vor die häufigste Art von Decke für die Gestaltung von Gewerbe- und Wohngebäuden. Es hat viele Stärken, die niedrige Kosten, Flexibilität, schnelle Installation, akustische Eigenschaften, Anpassungsfähigkeit für Beleuchtung und mechanische Systeme sowie einfachen Zugang zur Lüftungskammer umfassen.

    In der Regel wurden sie verwendet, um mechanische Systeme wie Luftkanäle und Rohrleitungen zu verbergen, die dem Raum über Ihrem Kopf ein sauberes, monolithisches Aussehen verliehen. Trotz der Vorteile von Gipsdeckensystemen ist der Trend zu einer offenen Decke heute vor allem im gewerblichen Innenbereich populärer.

    Sieh an der Decke gut aus

    Studien haben gezeigt, dass das Hinzufügen von Designelementen zur Decke einen erheblichen Einfluss auf die Gesamtatmosphäre eines Raums haben und ein Gefühl von Offenheit, Privatsphäre, Intimität oder sogar Energie erzeugen kann. Darüber hinaus ergab eine Studie, in der der Lebenszyklus von Decken im Vergleich zum offenen Stil analysiert wurde, dass die anfänglichen Installationskosten für abgehängte Deckensysteme zwar höher sind, die Energie- und Wartungskosten jedoch niedriger sind als bei offenen Konstruktionen.

    Abgehängte Deckensysteme aus Gipskartonplatten bieten Designern und Architekten enorme Möglichkeiten, einen Eindruck und ein visuelles Interesse an Innendekoration zu erwecken und eine Reihe von Leistungs-, Sicherheits- und Gesamterscheinungsproblemen zu lösen.


    Rückkehr zum Menü ↑

    Hauptmerkmale

    Gipsdecken sind eine Deckenkonstruktion aus Fliesen, Paneelen oder Blöcken mit einstellbarer Höhe für die einfache Installation aller Arten von Rohren, Dämmstoffen, Heizungs- und Beleuchtungsgeräten. Sie lassen sich auch leicht an spezielle Konstruktionsanforderungen anpassen, wie zum Beispiel:

    • runde Decken;
    • Kuppeln;
    • schräge Decke;
    • Einbauleuchten etc.

    Stuckdekor im Innenraum

    Sie sind eine Sekundärstruktur, die an der Hauptdecke befestigt ist. Es ist ein kombiniertes, unabhängiges Design, lackierfertig, leicht, mit hervorragender Schallabsorption, feuerfest und wirtschaftlich. Darüber hinaus ist die Putzdeckenplatte mit einer Kunststoffbeschichtung auf der Vorderseite und einer Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite langlebig und verschleißfest. Sie wäscht auch normale Haushaltswaschmittel. Es bietet eine gute Schalldämmung, wasserabweisende Eigenschaften und einen Anstrich, der bei direkter Sonneneinstrahlung nicht verblasst.

    Gipsdecke Design

    Repetitive Module (Paneele, Platten, Blöcke) sind für jede Form geeignet, ggf. abschneiden. Eine solche Decke verbessert die Raumluftqualität, ist einfach zu handhaben und zu installieren.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Prinzipien der Installation

    Die abgehängte Decke ist etwas niedriger als die Hauptdecke. Sie ermöglicht es Ihnen, alle Kabel vor den Kronleuchtern zu verstecken, um punktuelle Einbauleuchten effektiv zu platzieren. Die Installation basiert auf dem Prinzip des Rahmensystems. Nach der Installation des Rahmens sollten Sie mit der elektrischen Verkabelung arbeiten und die zukünftige Beleuchtung mit dem Ausgang der entsprechenden Kabel verbinden.

    Die Installation basiert auf dem Prinzip des Rahmensystems.

    Der Rahmen kann aus quadratischen oder rechteckigen Einteilungen bestehen, je nachdem, welche Art von Architektur und Design benötigt wird.. Manchmal werden Deckenplatten zugeschnitten, um nicht standardmäßige oder kreisförmige Beleuchtungskörper aufzunehmen. In anderen Fällen müssen möglicherweise keine Fliesen anstelle der Leuchte verwendet werden. Im dritten Fall kaufen Sie einen speziellen Deckenauslass aus Gips, der für Kronleuchter verwendet wird. Bei der Auswahl der Platzierung von Leuchten richten sich die meisten Designer nach den spezifischen Anforderungen.

    Einer der vielen Vorteile dieses Materials ist die Einfachheit, mit der es in neuen oder betriebenen Räumlichkeiten installiert wird. Die Montage am Rahmen erfolgt in sehr kurzer Zeit ohne Verlust der akustischen oder isolierenden Eigenschaften.

    Einfach und leicht zu reinigen.

    Die meisten Fliesen erfordern keine speziellen Schneidwerkzeuge und sind mit verschiedenen Leimarten und Verlegemethoden kompatibel. Darüber hinaus sind viele Produkte mit einer abziehbaren Schicht zum zusätzlichen Schutz während der Installation versehen.

    Die Decke kann jedes Interieur dramatisch verändern.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wandplatten

    Jeder Untergrund ist zum Verlegen von Dekorfliesen geeignet. Kombinieren Sie eine Reihe von Paneelen oder Fliesen in einem kontinuierlichen Muster. Das nahtlose Muster kann vertikal oder horizontal positioniert werden, dies spiegelt sich in den Anweisungen wider. Wenn die Installation abgeschlossen ist, ist der Abstand zwischen den Paneelen nicht erkennbar. Was ist bei der Installation des Wallboards zu beachten?

    • Verwenden Sie die Kachel gegebenenfalls als separate Einlage, Dekoration. Füllen Sie es mit einem bestimmten Raum, nicht unbedingt der gesamten Wand. Die Größe der Installation ist nur durch Ihre Vorstellungskraft und Ihre Raumfähigkeiten begrenzt.
    • Das Streichen der Oberfläche maximiert die Fähigkeiten der Fliese, da ihre feinkörnige Struktur gut absorbiert und Farbe überträgt.
    • Packen Sie jedes Paneel für die Installation vorsichtig aus, lassen Sie es sich an die Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Umgebung anpassen und bereiten Sie es für die Lackierung vor, um den gewünschten Effekt zu erzielen.
    • Oder bestellen Sie vorlackierte Wandpaneele. In Fabriken und Unternehmen wird das Produkt professionell in jeder Farbe lackiert, einschließlich wunderschöner Metallic-Töne von Farben auf Wasserbasis. Das Vorlackieren ist jedoch nicht geeignet, wenn eine nahtlose Installation erforderlich ist. Wählen Sie diese Methode nur, wenn es wichtig ist, Zeit und Mühe zu sparen. Lackierte Paneele spiegeln die Stimmung und Atmosphäre perfekt wider und eignen sich besonders für Räume mit hohem Geländegehalt.

    Option Wandplatten

    Mit der richtigen Textur und Farbe erhöht sich der stimulierende Effekt, wenn Sie etwas Action von den Anwesenden erhalten müssen:

    • über den Kauf oder die Zusammenarbeit in gewerblichen Einrichtungen entscheiden;
    • Iss viel oder wenig in der Küche (für einen guten Appetit wähle rote Farbe und für diejenigen, die Gewicht verlieren, ist Blau geeignet);
    • Kreativität und Leistung steigern.

    Zu Hause können Sie Räume dynamischer und lebendiger, weniger beschäftigt oder entspannter und entspannter gestalten.

    Weiße Farbe macht den Raum geräumiger.

    Farbe ist wichtig für jedes Designschema. Helle Farben wie Rot und Gelb verleihen Energie und Blau, Grün und andere kühlere Farben sorgen für einen beruhigenden Effekt.. Die Vielseitigkeit von Grau, Weiß, Schwarz und Braun bietet die Flexibilität, Effekte mit zusätzlichen Farben zu erzielen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Materialien

    Gipsplatten bestehen aus mitteldichter Faserplatte (aus recyceltem Holz) und Porzellanputz.Sulfatmineral (Gips) wird häufig für Putz und Tapeten verwendet. Die für die Innenausstattung der Paneele und Platten verwendete Gipsqualität ist in der Regel Alabaster, feinkörniger weißer / leicht getönter Putz. Es ist ein flexibles Material für Skulpturen, das mit jeder Art von Farbe oder Textur verarbeitet wird.

    Optionen für die Verwendung von Gipsplatten

     

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Vorteile von Gips

    Zusammenfassend listen wir einige Stärken auf:

    • sorgt für eine glatte Oberfläche ohne Risse und Absplitterungen, die leicht mit Gips sowie den Nähten überdeckt werden können;
    • Mit der Hintergrundbeleuchtung können Sie die Lautstärke erhöhen.
    • Raumluftzirkulation. Die natürliche Herkunft des Materials bietet die natürliche Möglichkeit, das Klima und die Luftfeuchtigkeit im Raum zu regulieren.
    • bietet gute ästhetische und funktionale Eigenschaften;
    • Aufgrund des niedrigen Preises können Sie sogar ein professionelles Projekt mit einem Designer zu einem vernünftigen Preis realisieren.
    • viele erstaunliche Gestaltungsmöglichkeiten;
    • einfache Installation;
    • Gipsputz kann als Endanstrich ohne Anstrich verwendet werden. Weißes Finish verleiht einen sauberen Look.
    Interieur der Wohnung, Innenarchitektur.

    Rückkehr zum Menü ↑

    VIDEO: Wie lege und male ich einen Gipsstein?