Dekor

Funktionale Blumentöpfe - 195+ (Foto) Ideen, die das Interieur verändern (Boden / Tisch / Wand)

Ein Cache-Topf ist ein dekorativer Behälter, in den die Blumentöpfe mit Pflanzen gestellt werden. Das Schiff kann aus Abfallmaterialien hergestellt werden, ohne das Familienbudget auszugeben. Es gibt so viele Variationen der ursprünglichen Ideen. Sie haben keine Ahnung, was passieren kann.

Inhalt dieses Artikels:

  • Die Nuancen der Verwendung von Blumentöpfen
  • Sorten
  • Im Freien
  • Ausgesetzt
  • Cachepot an der Wand
  • Tischplatte
  • Geschmiedet
  • Holz
  • Lage
  • Blumen auf dem Land
  • Blumentöpfe für Zimmerpflanzen
  • Cache-Pot mit eigenen Händen
  • Aus Spiegelfliesen
  • T-Shirt oder Kordeln
  • Aus dem Vogelkäfig
  • Aus Kokosnussschale
  • Aus alten Dingen
  • Aus Plastikflaschen
  • Aus Schallplatte
  • Aus der Materie
  • Wir verkörpern langweilige Gedanken
  • FOTOGALERIE (mehr als 195 Fotos)
  • Die Nuancen der Verwendung von Blumentöpfen
  • Sorten
  • Lage
  • Cache-Pot mit eigenen Händen
  • Wir verkörpern langweilige Gedanken
  • FOTOGALERIE (mehr als 195 Fotos)
  • Die Nuancen der Verwendung von Blumentöpfen

    Die Form der Blumentöpfe wiederholt den Blumentopf, jedoch ohne Drainagelöcher. Diese Eigenschaft ermöglicht es Ihnen, in jedem Teil der Wohnung ohne Angst vor dem Auftreten von Pfützen nach dem Gießen von Pflanzen zu platzieren. Es kann in einem Geschäft gekauft oder unabhängig von veralteten Artikeln hergestellt werden und mit Formen, Zeichnungen oder Eierschalen verziert werden. Wir kreieren eine Komposition aus hellen Behältern, die sich mit einem Hauch Salz in den alten Ton- oder Plastiktöpfen verstecken.

    Interessante Ideen für Ihr Design

    Auswahl einer dekorativen Töpfe:

    • klassischer Schweregrad - wir stellen Töpfe mit Pflanzen in pastellfarbenen Behältern auf und lenken die Aufmerksamkeit auf Blumen und nicht auf Töpfe;
    • Mit einfarbigen Behältern können Sie eine Komposition in einer Palette erstellen. Wir arrangieren mehrere Töpfe derselben Größe in einer Farbe, um die Extravaganz von Farben zu vermeiden.
    • Aus Dosen mit Kaffee, Tee oder Keksen stellen wir originelles Kunsthandwerk her. Sie können alte Dosen in Ihrer Arbeit verwenden, obwohl moderne Behälter in die Tat umgesetzt werden können. Sie wachsen gut Sukkulenten, erfordern keine Bewässerung und häufige Transplantationen. In einer leeren Dose können Sie jede unprätentiöse Pflanze anbauen, nur am Boden bohren wir Löcher für die Entwässerung;
    • Wir verwandeln einen alten Topf mit einer Pflanze in ein originelles Detail eines Interieurs, das Makramee oder Decoupage verziert hat.
    • Wenn Sie beim Erstellen einer Komposition blaue oder violette Töpfe verwenden, denken Sie daran, dass die Pflanzen optisch in den Hintergrund rücken. Wenn Sie die roten und orangefarbenen Behälter nehmen, bewegt sich der Gemüsegarten vorwärts.

    Die Idee eines Tieres

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Sorten

    Mit Hilfe von Töpfen verstecken wir hässliche Töpfe, die es uns ermöglichen, zusammengesetzte Gruppen von Pflanzen zu bilden, um leere Bereiche im Garten zu bedecken.

    Nach Art der Unterteilung:

    • Boden Pflanzgefäße. Hier platzieren wir große Topfpflanzen, Zwergsträucher und Bäume. Kapazitäten haben große Volumina. Es ist schwierig, sie neu anzuordnen, wenn Sie eine Komposition erstellen möchten. Geeignet für Myrte, Orange, Ficus, Palmen.
    • Hängende Töpfe. Wir führen vertikale Landschaftsgestaltung des Geländes durch. Wir pflanzen nicht nur Kletterpflanzen, sondern auch Stauden. In der Wohnung befestigen wir uns am Gesims oder an den Deckenbalken, auf der Straße hängen wir an der Veranda und dem Pavillon, wir setzen Masten auf. Sie eignen sich zum Erstellen von mobilen Blumengärten. Es ist einfach, die Blütenpflanzen in einen anderen Teil des Gartens zu verschieben und durch andere zu ersetzen.
    • Wandtöpfe. Direkt an der Wand oder am Zaun befestigen. Drinnen schmücken wir die Wände des Korridors oder hängen sie in die Küche. Wir pflanzen dekorative Laubpflanzen, deren Pflege nicht lästig ist, sie sind anspruchslos für die Lichtverhältnisse.
    • Tischtöpfe. Wir stellen Topfpflanzen auf Fensterbänken und Tischen aus. Wir können von einem Raum in einen anderen umziehen, um eine angenehme Umgebung zu schaffen.

    Dekor, das Sie zum Lächeln bringt

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Blumen im Innenraum: 175+ (Foto) Schöne Kombinationen (im Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche)

    Rückkehr zum Menü ↑

    Im Freien

    Bodentanks sehen massiv aus, sie pflanzen große Pflanzen. Gemäß den Regeln müssen sie den Durchmesser des Blumentopfs überschreiten, und die Intervalle müssen mit Blähton oder Kieselsteinen gefüllt sein, um die Vitalität der Pflanzen zu gewährleisten. Das Hinterfüllen erfüllt nicht nur eine dekorative Funktion, sondern nimmt auch die verbleibende Flüssigkeit auf. Blumentöpfe meist aus Holz oder Metall.

    Am einfachsten ist es, Behälter herzustellen, die auf dem Boden oder der Fensterbank stehen. Es ist darauf zu achten, dass sie stabil sind, damit die Konstruktion mit Pflanzen nicht herunterfällt. Blumentöpfe werden aus alten Schalen, Behältern, Dosen, schäbigen Schubladen und Wäscheschränken hergestellt.

    Munter mit Blumen

    Zur Dekoration werden benötigt:

    • Zweige;
    • Kieselsteine;
    • Zapfen;
    • getrocknete Blumen;
    • Mosaik.

    Blumentöpfe im Freien

    Wir machen Bodenkonstruktionen:

    • nützlicher alter Eimer ohne Henkel, mit Sackleinen oder Rinde umwickelt;
    • Wunderschöne Plastiktöpfe bestehen aus Kunststoffrohrabfällen, und zum Befestigen von Muscheln, Keramik oder Mosaikstücken wird auch Zement benötigt. Es ist notwendig, Zement auf das Rohr aufzutragen, die Mosaikstücke einzudrücken und nach dem Trocknen den Boden anzubringen.
    • Von den mit Flecken behandelten Flecken schlagen wir eine Schachtel um, den Boden säumen wir mit Moos. Sie können ein Bild von außen zeichnen oder ein Muster mit der Brennmethode anwenden.
    Rückkehr zum Menü ↑

    Ausgesetzt

    Hängende Töpfe mit Pflanzen schmücken die Wohnung, Balkon, Loggia. Geeignet für die Dekoration eines Landstandorts. Die Kompositionen sind romantisch, rustikal und ökologisch. Abhängig vom verwendeten Material für die Dekoration von Blumentöpfen entscheiden wir, welchen Stil wir anzeigen möchten.

    Abgehängte Kompositionen zur Dekoration

    Wenn wir zu Hause Behälter auf Augenhöhe aufstellen, um das Gießen zu erleichtern, verwenden wir an der Datscha einen beliebigen Zaun und hängen Töpfe mit Pflanzen an Zweigen von Büschen oder Bäumen auf. Beachten Sie den Zustand - einfache Konstruktion.

    Alle Hängebehälter sind aus Kunststoff und dünnem Metall ausgewählt und mit Spitzenbesatz, Decoupage oder Kolorieren verziert. Sie können schöne Umschläge aus Sackleinen, Bändern und Spitzen machen. Hängen Sie an einer Schnur, einem Seil oder einer Kette. Alle Outdoor-Töpfe werden mit Leichtigkeit zum Aufhängen, wenn Sie Fäden zum Aufhängen an den Haken flechten.

    Häkeln Sie hängende Töpfe

    Entdecke die Ideen:

    • Messen Sie das Volumen des Topfes, gehen Sie zum Stricken oder Häkeln über. Das Produkt sollte etwas breiter als der Topf sein, damit es dort gut passt. Wir binden eine breite Schlaufe an der Rückseite, damit die Struktur sicher an der Halterung hängt.
    • Wir verwenden einfarbige oder mehrfarbige Satinbänder. Das Prinzip des Webens ist einfach: Wir verbinden die Bänder in der Mitte in Form eines Rahmens. In der Mitte setzen wir den Topf, in der Größe am Rand stricken wir ein Band für die Verbindung. Nun binden wir die Bänder untereinander entlang der Topfwände;
    • Wähle dünne Seile zum Weben. Wenn Sie eine kleine Schüssel mit einer Zwergpflanze flechten müssen, können Sie keine Grobfäden verwenden. Sie können den Topf analog zu Webbändern flechten oder ein komplexes Muster weben.

    Das Design ist sicher befestigt

    Rückkehr zum Menü ↑

    Cachepot an der Wand

    In kleinen Wohnungen verkörpern wir die Idee - wir bringen Töpfe mit Pflanzen an den Wänden an. Wenn alle Fensterbänke und die Loggia bereits belegt sind, fahren Sie mit der Realisierung der Idee fort. Wandcontainer sind fast gleich wie Außenborder oder Außencontainer. An der Seite des Topfes befindet sich ein Haken, mit dem er an der Wand befestigt wird.

    Auf dem Land befestigen wir Blumenkästen an niedrigen und hohen Zäunen. Es ist mühsam, Töpfe mit Pflanzen direkt in die Öffnungen des Zauns zu bauen, zusätzliches Material ist erforderlich, außerdem müssen Sie die Belastung des Zauns berechnen.

    Verwenden Sie alte Gegenstände, um den Bereich zu dekorieren:

    • es wird ein topf, eine schale oder ein topf mit keramik verwendet. Zum Aufhängen wickeln wir das Objekt mit Draht oder bohren ein Loch zur Befestigung an der Wand von der Seite;
    • Wasserkocher und Tassen aus dem alten Service. Befestigen Sie es mit Draht an der Wand oder hängen Sie es an den Griffen an den Haken auf.
    • Stiefel, Schuhe oder Galoschen. Wir haben uns an einen Holzzaun genagelt oder mit Schnürsenkeln gefesselt.

    Wir dekorieren einen Holzzaun auf dem Land

    Es wird für Sie interessant sein:REVIEW: Künstliche Blumen für Wohnräume: Schönheit für viele Jahre (Sträuße, Kompositionen, Ekibany)

    Rückkehr zum Menü ↑

    Tischplatte

    Cache-Töpfe können aus Holz, Kunststoff, Glas oder Weide sein. Es ist interessant, Blechdosen zu betrachten, die mit Webereien oder Mustern verziert sind. Lassen Sie uns Plastikbehälter ablehnen - sie sind zu instabil, sie sind nur zum Aufhängen von Töpfen geeignet.

    Ausgezeichnet nach Ort:

    • Straße;
    • Zimmer;
    • Balkon

    Straßentanks werden auf den Datschaplätzen aufgestellt, auf Betten oder in der Nähe des Eingangs am Standort. Häufiger stellen sie große wärmeliebende Bäume auf, die mit dem Aufkommen des kalten Wetters in den Keller ziehen. Zimmertöpfe in der Wohnung platziert. Sie pflanzen kleine Pflanzen:

    • Veilchen;
    • Gloxinia;
    • Kalanchoe

    Wir machen die Fantasie an und landen

    Balkontanks sind sowohl hängend als auch wandmontiert. Ein interessanter mehrstöckiger Topf, in dem wir Reben pflanzen und im Sommer eine blühende Mauer bilden. Es ist nicht schwer, ein paar Regale oder Regale für Holzvasen zu bauen. Dekorieren Sie den Balkon Kapazität Pelargonie, Efeu, Balsaminen.
    Materialien für Töpfe

    Verschiedene Materialien eignen sich zur Herstellung von Töpfen unter Blumentöpfen:

    • Töpferei. Wunderschöne Vasen, dekoriert mit Glasur-, Blumen- und Blumenmustern. Mit ihrer Hilfe schaffen Sie einen rustikalen Stil im Innenraum. Wenn die Keramiktöpfe der Blumenzüchter wegen der Glasur, die die Entwicklung des Wurzelsystems der Pflanzen verhindert, nicht weit verbreitet sind, hilft der Topf in dieser Situation. Wir wählen - von halbkreisförmigen Behältern für einen Garten mit Sukkulenten bis zu großen Bodenvasen für Dracaenas oder eine chinesische Rose. Durch die Nachteile sind die Zerbrechlichkeit des Materials und das Gewicht.
    • Baum. Alle Holzteile werden vor dem Verfall behandelt, um die Haltbarkeit des Behälters zu gewährleisten. In ihnen pflanzen wir helle Jahrbücher: Ringelblumen, Eisenkraut. Es ist möglich, einen Garten als kompakte Kisten zu dekorieren und ein Design aus 5-7 Blumentöpfen in langen Töpfen zu erstellen.
    • Glas. Transparente Behälter eignen sich für Indoor-Blütenpflanzen, die den Wasserstand kontrollieren müssen.
    • Metall. Produkte passen zu jedem Stil - vom Land bis zur Hightech. Erstellen Sie ein- und mehrstufige Designs.
    • Kunststoff. Universelles Material, pflegeleicht, temperaturbeständig. Eine Vielzahl von Farben und Formen ermöglicht es Ihnen, auch ungezogene Pflanzen wie Orchideen zu züchten. Kunststoffbehälter, wenn sie auf der Straße aufgestellt werden, werden durch Feuchtigkeit nicht beeinträchtigt und verblassen nicht in der Sonne.
    • Kunststein. Die Kapazitäten sind keiner Sonneneinstrahlung ausgesetzt, feuchtigkeitsbeständig und stoßfest. Die Palette ermöglicht es Ihnen, Töpfe zu pflücken, die Textur ähnelt einem Naturstein.

    Wählen Sie ein Material, das zu Ihren Farben passt.

    Wichtige Kriterien bei der Auswahl: Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen, Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit, Erhalt der ursprünglichen Form.

    Es wird für Sie interessant sein: RÜCKBLICK: Wie kann man aus Wellpappe mit den eigenen Händen Blumen machen? 125 Fotos und 5 einfache Workshops

    Rückkehr zum Menü ↑

    Geschmiedet

    Geschmiedete Töpfe ergänzen das Interieur des Raumes auf wunderbare Weise und sind in der Gartengestaltung gefragt:

    • Aufhängetanks für kleine Räume, Töpfe mit Kletterpflanzen. Ein Stapel von mehreren Ebenen sieht wunderschön aus, sodass die Pflanzen in der Größe vertauscht werden können.
    • Bodentöpfe unterscheiden sich nach Größe. Elegante schmiedeeiserne Untersetzer werden zur Dekoration einer Wohnung verwendet, und große Untersetzer eignen sich zur Dekoration eines Gartengrundstücks.

    Geschmiedete Töpfe für die Wohnungseinrichtung

    Alle geschmiedeten Ständer sind langlebig und praktisch im Gebrauch. Chips und Beschädigungen treten nicht auf, sodass sie im Winter den Winter auf dem Hof ​​verbringen können.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Holz

    Aus den Schienenresten lassen sich nach der Reparatur leicht Holztanks bauen. Nützliche Bretter, Stangen, Latten und sogar Zweige.

    Wir verwenden billige Materialien, um Töpfe für den Garten herzustellen:

    • Wir schlagen mehrere Latten wie einen Zaun oder ein Gitter zusammen und kombinieren sie in Form einer langen Kiste. Innerhalb der Auskleidung des Sackleinen legen wir die Behälter mit roten und rosa Geranien frei.
    • Die Mitte des langen Stammes sollte ausgehöhlt sein, und die Seiten sollten aus Stabilitätsgründen mit kleineren Stämmen verstärkt sein. Teller mit Veilchen oder Petunien umrühren.
    • Schneiden Sie die Zweige der gleichen Länge ab, binden Sie sie mit einem Seil zusammen und machen Sie nach jedem hinzugefügten Ast Knoten. Es sollte eine Leinwand aus Zweigen sein, die durch zwei Seile verbunden sind. Wir fügen die Leinwand zu einem Kreis zusammen und nageln als Unterlage mehrere Zweige mit Nägeln. Eine solche Befestigung kann nicht kippen und zu einem Topf herausfallen. Wir stellen einen Blumentopf mit einer Blume hinein und binden zusätzlich eine Konstruktion mit einem Seil.

    Holzzaun für Ihre Pflanzen

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Wie kann man aus Wellpappe mit Süßigkeiten mit eigenen Händen Blumen machen? Meisterklasse +75 Fotos von luxuriösen Blumensträußen

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Lage

    Wir verbessern eine Website und arrangieren mobile Blumenbeete:

    1. Am Eingang zum Territorium. Wähle zwei hohe Töpfe und pflanze die gleichen Zwergbäume. Wir stellen die Container auf hohe Stände, damit die Topfpflanzen eine Eingangszone bilden. Die Komposition kann vor dem Haus oder auf beiden Seiten des Zauns platziert werden.
    2. Eine wunderschöne Pflanze, die in dekorativen Blumentöpfen gepflanzt ist und als Bandwurm in der Mitte des Blumenbeets steht. Wir stellen auch Container in der Nähe von Bänken und Gartenwegen auf Stufen auf, die zu einem Haus führen.
    3. Unansehnliche Stellen auf dem Gelände schlossen sich mit großen Vasen mit Pflanzen ab, wodurch der Schwerpunkt auf Blumen verlagert wurde.
    4. In der Nähe eines künstlichen Reservoirs stellen wir Töpfe mit feuchtigkeitsliebenden Pflanzen auf - Zwergiris und Farne.
    5. Eine interessante Idee ist es, mit Hilfe von Behältern mit blauen Blüten ein Bächlein zu kreieren. Wir gießen Steine ​​in Form des zukünftigen Kanals ein und mischen an der Quelle eine alte Dose, aus der ampelöse Lobelien wachsen.
    6. Wir machen einen mobilen Blumengarten - wir stellen mehrere Blumenkübel in eine Reihe mit Blütenpflanzen, bei Bedarf übertragen wir:

    Sehr bequeme bewegliche Blumen

    • Frühlingsblüte aus frühblühenden Zwiebelpflanzen, die in Weidenkörben gepflanzt sind, während wir verdorren, treten wir in den Schatten und ersetzen sie durch andere Pflanzen;
    • im Sommer dekorieren wir das Land im rustikalen Stil - wir stellen Holzkisten mit einjährigen Pflanzen der gleichen Art auf;
    • Vor dem Frost blühen Ampel-Fuchsien mit Petunien und Eisenkraut, die in hängenden Behältern gepflanzt sind.
    • Im Herbst stellten wir an prominenter Stelle Chrysanthemen vor die Verandatöpfe, die sich auf die Blüte im Sommer vorbereiteten.
    1. Wir dekorieren Ziegel- und Holzzäune. Wenn die Absperrungen grau und unangenehm aussehen, können wir mit Hilfe von hohen Behältern mit einer Art mehrjähriger Pflanzen dem Standort leuchtende Farben verleihen.
    2. Aufgehängte Töpfe rühren nicht nur auf dem Balkon, Gesims, Wand, sondern hängen auch an den Zweigen der Bäume.

    Pflanzen in hängenden Becken müssen häufiger bewässert werden, da der Boden durch die direkte Sonneneinstrahlung schnell trocknet.

    Hängende Blumen müssen öfter gegossen werden.

    Wenn es an der Datscha einen Teich gibt, machen wir eine schwimmende Komposition. Wir verwenden leichte Behälter mit Topfpflanzen, die in Form eines Bootes in Töpfe gestellt werden. Die Pflanze schwankt auf der Wasseroberfläche und benötigt weniger Bewässerung.

    Für schwere Töpfe am Boden eines flachen Teiches befestigen wir die Stütze, auf die wir einen stabilen Cache-Topf stellen. Im Tank fühlen Sie sich frei im Topf mit Tsiperus, der häufig gewässert und besprüht werden muss

    Blumen auf dem Land

    • Auf dem Land mit Hilfe von Töpfen mit Pflanzen Bebauungsplan. Die entlang der Gleise platzierten Container werden als Begrenzung verwendet und ersetzen das Landekastenholz, das ständig beschnitten werden muss. Mit Hilfe von geschnittenen Plastikflaschen oder Reifen stellen wir Behälter von unglaublicher Form her, gießen Beton in die Formen, um die Kurven der Schienen zu wiederholen.
    • Wir formen Grenzen mit einer Reihe von kurzen Pflanzen in der gleichen Farbe und Textur der Tanks. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Töpfe mit unterschiedlicher Höhe entlang des Gehwegs anzuordnen, in denen Sie mehrere Arten von blühenden Einjährigen pflanzen können. Sie können die Container in einer Reihe platzieren, sie können jedoch auch in Gruppen platziert werden. Cachepo wurde auf Stützen platziert, um einen mehrstöckigen Blumengarten zu schaffen.
    • Wählen Sie einen Platz für ein erhöhtes Blumenbeet - wir pflanzen einen großen gemusterten Blumentopf, der mit hellen Mustern bemalt ist. Hier stellen wir einige Behälter mit Topfpflanzen, um die Zusammensetzung zu erhalten.
    • Wir verkörpern die Idee des mediterranen Stils - wir schaffen eine Gasse entlang der Wege, die an das Pflanzen junger Zypressen erinnert. Freiliegende Kübelpflanzen - Portugiesische Lorbeerkirsche, Liguster, Lorbeer, Buchsbaum. Um den Eindruck zu erwecken, dass Kulturen aus dem Boden wachsen, graben wir tiefe Tanks in die gegrabenen Löcher, in denen wir Wannen für die Saison platzieren. Vor dem Frost extrahieren wir die Pflanze mit einem Behälter und bringen sie im Frühjahr wieder an ihren Platz zurück.
    • Kommen wir zum Entwurf der Laube. Wir hängen Töpfe mit Pflanzen in die Öffnungen, stellen sie auf den Boden, stellen sie auf Stangen. Gepflanzte geschweifte Einjährige, um einen Baldachin mit grüner Masse zu erhalten. Wegen der Pflasterung funktioniert es nicht immer in der Nähe des Pavillons, Kletterrosen oder Clematis zu pflanzen. Die Ausgabe wird hängende Strukturen und mobile Blumenbeete sein.

    Ideen, die Ihnen gefallen

    VorstandBei der Erstellung eines Blumenbeetgartens vermeiden wir Schädlinge, die das Pflanzen von im Boden gepflanzten Pflanzen zerstören. Die Lösung eignet sich für Gebiete mit vielen Bären und Larven von Maikäfern.

    Wir stellen Korbmöbel auf der Baustelle auf, sodass die nebeneinander angeordneten Becken mit Blütenpflanzen das Erholungsgebiet hervorheben:

    • betonen Sie den Marinestil mit voluminösen Behältern mit Palmen und Gummipflanzen, die mit Mosaikstücken überklebt sind;
    • Für den Landhausstil bevorzugen wir breite Tonvasen mit Ageratum und Stiefmütterchen.
    • Wir werden einen Garten mit aromatischen Pflanzen und Kräutern im Stil der Provence anlegen. Kapazität kann direkt in Holzbänke eingebaut werden. Die Luft ist erfüllt von duftenden, verängstigenden Insekten.

    Wir fügen Korbmöbel hinzu

    Praktische Verwendung von Blumentöpfen beim Anbau von Sämlingen. Hängetanks werden mangels Gartenfläche zum Anbau von Gemüse und Kräutern verwendet.

    Mit Hilfe von Töpfen lernen wir, die Fläche mit Zierpflanzen zu dekorieren. Die Lösung wird diejenigen ansprechen, die nicht für den Anbau geeignetes Land haben oder mit Schädlingslarven infiziert sind.

    Es wird für Sie interessant sein:RÜCKBLICK: Ein Katalog mit Blumen zum Verschenken (240 + Fotos mit Namen): Alle Regeln, um unglaubliche Schönheit zu schaffen

    Rückkehr zum Menü ↑

    Blumentöpfe für Zimmerpflanzen

    Bevor Sie einen Dekorationsgegenstand kaufen, müssen Sie selbst bestimmen, ob der Pflanzenbehälter zum Stil der Wohnung passt. Designer verwenden diese Technik häufig, um den Gesamteindruck eines Raums zu ergänzen.

    Wir wählen Töpfe nach dem Stil der Wohnung oder des Zimmers aus

    Falsch gewählte Pflanzentöpfe für Pflanzen verärgern die Sicht, daher befolgen wir die Regeln der Wahl:

    • Wenn bei der Registrierung der Zimmer Pastelltöne vorherrschen, wählen wir die Kapazität der neutralen Farbe - Molkerei, Beige, Hellolive. Zulässige helle Muster auf der Oberfläche.
    • Für Kinder wählen Sie Behälter mit einer Fülle von Dekor und Farben. Wenn das Zimmer des Jungen im maritimen Stil eingerichtet ist, schmücken wir den Container mit Bildern von Piraten und Schiffen. Mädchen lieben rosa Töpfe mit Prinzessinnen oder Tieren.
    • Für Gruppenpflanzungen wählen wir Behälter gleicher Form und Farbe.
    • Wenn die Pflanzen auf der Fensterbank unterschiedlich groß sind, können Sie sie in Töpfen unterschiedlicher Größe in demselben Farbschema landen.
    • Wählen Sie Behälter für Blumen, die in der Küche wachsen, die Farbe des Geschirrs. Es sieht interessant rot in der Komposition mit scharlachroten Töpfen.

    Beleben Sie den Innenraum mit Blumentöpfen

    Für blühende Pflanzen ist es besser, Behälter mit neutralen Farbtönen ohne Muster zu verwenden, um die Aufmerksamkeit nicht abzulenken. Netsvetuschie-Pflanzen werden in lockigen Töpfen gepflanzt, die wunderschön mit Perlen oder Strasssteinen verziert sind.

    Wenn in der Wohnung keine freien horizontalen Flächen mehr vorhanden sind, stellen Sie hängende Behälter her. Platz sparen - schmücken Sie die Wände mit hängenden Ranken in luftreinigenden Töpfen.

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Cache-Pot mit eigenen Händen

    Containerpflanzungen betonen die Schönheit der bepflanzten Topfpflanze. Mit ihrer Hilfe schaffen wir einen Miniaturgarten auf der Fensterbank und pflanzen saisonale Blumengärten auf dem Gelände. Es ist einfach, aus den verfügbaren Materialien unabhängig voneinander einen Behälter für Pflanzen herzustellen.


    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus Spiegelfliesen

    Für Zimmerpflanzen stellen wir einen Behälter mit Spiegelfliesen her, die in jedem Baumarkt erhältlich sind. Wir nehmen die Klebepistole und 5 Kacheln und machen uns an die Arbeit. Wir legen eine der Fliesen mit der Spiegelseite nach unten auf eine ebene Fläche, bringen an den Seiten die restlichen Fliesen auf und kleben sie an den Fugen entlang. Nachdem der Kleber getrocknet ist, stellen Sie den Blumentopf in die Spiegeltöpfe.

    Kompakte Töpfe funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie alte Disketten. Mit Hilfe einer Klebepistole befestigen wir 4 Disketten aneinander und befestigen die fünfte an der Basis. Helle Töpfe sind gemacht für Sukkulenten, die Computer-Leute mögen. Zurück zum Menü

    T-Shirt oder Kordeln

    Nützlich sind alte Tops und T-Shirts, die in lange Streifen zerfallen. Die Streifen sollten gedehnt und gedreht werden, die Seitennähte abschneiden. Seile und Schnüre sind auch zum Arbeiten geeignet. Drehen Sie den Topf um, wir formen einen Blumentopf in seiner Form. In der Mitte verbinden wir 8 Strickstreifen zu einem Knoten. Wir fangen an, nach dem Zufallsprinzip auf jeder Seite einen Knoten zu stricken. Weben Sie das Netz an den Rand des Topfes, binden Sie die Enden der Streifen zu einem Knoten zusammen und befestigen Sie es an einem Ring, damit Sie die Pflanze bequem an einem Haken aufhängen können.

    Federung mit eigenen Händen sieht immer schön aus

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus dem Vogelkäfig

    Wenn eine Zelle längere Zeit nicht für den vorgesehenen Zweck verwendet wurde, verwandeln wir sie in einen spektakulären Pflanzbehälter für Zimmerpflanzen. Zuerst müssen Sie die Stangen waschen und trocknen, dann mit dem Lackieren fortfahren. Wählen Sie eine Farbe aus, streichen Sie die innere Oberfläche der Zelle an und warten Sie, bis sie getrocknet ist. Dann beschichten wir die äußere Oberfläche in zwei Schichten.

    3 Töpfe in einen Käfigtopf stellen, mit Moos dekorieren. Kletterpflanzen sehen am besten aus, und wenn sie wachsen, winden sie sich um die Zweige.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus Kokosnussschale

    Wenn Sie einen exotischen Hängetopf für Orchideen erhalten möchten, verwenden Sie die Frucht der Kokosnuss:

    • Schneiden Sie die Früchte, gießen Sie den Saft in einen separaten Behälter;
    • Schneide die Mutter mit der Mühle in zwei Teile;
    • Sie können näher an der Oberseite schneiden, einen tiefen Behälter erhalten oder für zwei identische Töpfe genau in der Mitte schneiden.
    • trocknen lassen, das innere Fleisch mit einem Messer entfernen;
    • Wir machen Löcher in den oberen Teil, um die Schnur oder den Draht zum Aufhängen zu führen.
    • Der Behälter kann für eine lange Lebensdauer lackiert werden.

    Kokosnuss als Topf ist eine gute Alternative

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus alten Dingen

    Meistere Blumentöpfe für Gartenpflanzen aus unnötigen Dingen oder Sackleinen, da manche Arten zum Wachsen geeignet sind Schüttgutbehälter werden benötigt:

    • Schützen Sie Ihre Hände bei der Arbeit mit Gummihandschuhen.
    • Wir machen einen Mörtel aus Zement, der etwas dicker ist als die Konsistenz von Sauerrahm.
    • lege ein Stück Sackleinen in die Lösung, entferne es;
    • wir legen das Tuch auf den umgedrehten Eimer oder ein anderes der Größe entsprechendes Fassungsvermögen;
    • Warten Sie auf das Trocknen und nehmen Sie den entstandenen Behälter aus der Form.
    • Wir legen kleine Kieselsteine ​​auf den Boden und stellen einen Blumentopf hinein.

    Alte Dinge können ein neues Aussehen bekommen.

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus Plastikflaschen

    Nützliche 3-Liter- oder 5-Liter-Plastikflaschen. Wir werden nur den Boden der Flaschen verwenden, also schneiden Sie den Hals mit dem Deckel mit einem Messer ab. Stellen Sie die Höhe der Kapazität des Topfes, den wir hineinstellen, unabhängig ein. Wir bohren mit einem glühenden Nagel Löcher in den Flaschenkopf, um eine dekorative Schnur zu führen.

    Kapazität nach eigenem Ermessen dekorieren. Sie können das Produkt mit Acrylfarben bemalen, die Muster mit einer Klinge durchschneiden oder farbige Kordeln umwickeln. Entlang des Umfangs schneiden wir Wellen oder schneiden Streifen durch, die wir nach außen wickeln.

    Plastikflaschen - eine weitere originelle Idee

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus Schallplatte

    Wir stellen originale Gartentöpfe aus alten Unterlagen her. Das Material kann in jedem Haushalt gefunden werden, und die Gelegenheitsarbeit erweist sich als originell, ohne dass finanzielle Investitionen erforderlich sind. Unterlagen, Uniform, Acrylfarben und Handschuhe sind erforderlich.

    Erste Schritte:

    • eine Schallplatte auf einen alten Teller legen, die gewünschte Form darauf legen (Pfanne oder Glas);
    • für ein paar Minuten wird die Struktur in einen vorgeheizten Ofen gestellt;
    • Sobald der Teller anfing, sich zu erweichen und zu nagen, ziehen Sie ihn aus dem Ofen.
    • Bei Fäustlingen beginnen wir, eine Platte um die Pfanne zu formen, die Kurven und Wellen bildet.
    • Wenn das Material ausgehärtet ist, erhitzen Sie es erneut und arbeiten Sie weiter.
    • Bohren Sie mit einem Schraubendreher Löcher in den Durchmesser des Produkts, wenn die Platte noch nicht ausgehärtet ist.
    • Nach dem Abkühlen des Behälters fangen wir an, seine Wände mit Acrylfarben zu streichen. Sie können sich selbst oder in einem Muster malen.

    Phasentechnologie für den Topf Schellack

    Rückkehr zum Menü ↑

    Aus der Materie

    Zum Aufhängen von Töpfen nützliche Reste weicher Materie. Wir machen eine Vorlage aus einem Karton in Form einer Tasche, wir schneiden quadratische oder runde Details aus. Wir setzen die Teile paarweise zusammen, nähen und lassen eine Seite frei. Alle vorbereiteten Taschen sind auf eine große Leinwand aufgenäht, an die Wand gehängt, Behälter mit Pflanzen umrühren.

    Mit viel Fantasie fertigen wir aus all den alten Dingen Originalgebinde. Wenn Sie alle Materialreste im Haus und auf dem Gartengrundstück sammeln, fällt Ihnen auf jeden Fall eine interessante Idee ein, Töpfe mit Pflanzen zu dekorieren. Sie können alte Töpfe mit den Überresten von Fäden, Schnüren und Stoffen umwickeln und Blumentöpfe mit Krupnomer auf der Baustelle mit Draht oder Weißblech umwickeln.

    Ein bisschen Fantasie und ein Topf mit Stoff fertig

    zurück zum Menü ↑ zurück zum Menü ↑

    Wir verkörpern langweilige Gedanken

    Vor den Ferien präsentieren wir originelle Töpfe für Freunde:

    • Für Sammler seltener Kakteenarten ist es möglich, die Idee zu verwirklichen, Kunststoffschalen für Eier als Cache-Topf zu verwenden. In die Zellen geben wir seltene Arten von Kakteen und Sukkulenten in Töpfe, wodurch eine Komposition entsteht. Mini-Garten kann mit einem Draht an der Wand befestigt werden.
    • Der übliche Hängepflanzer für Pflanzen ist mit farbiger Folie umwickelt, die bei elektrischem Licht strahlend leuchtet.
    • Wir dekorieren die Kapazität mit leuchtenden LEDs. Wir verstecken die Batterie und die Drähte im Topf, nachdem wir sie vor Feuchtigkeit geschützt haben.
    • Taschenlampe. Wir dekorieren eine Glasvase oder ein Glas von innen mit Zapfen, Nadelzweigen, Trockenblumen, Spitze. Unter dem Dekor versteckt sich eine Taschenlampe. Von oben bis in die Mitte stellen wir einen Topf mit Pflanzen, achten Sie aber darauf, dass das Wasser nicht auf die Komposition fällt. Wischen Sie regelmäßig die Feuchtigkeit aus dem Topf. Es bleibt an der Halterung zu befestigen und bekommt ein spektakuläres Nachtlicht.

    VIDEO: Meisterklasse für die Herstellung von Töpfen mit eigenen Händen